Faltwand

Die SL 60e entspricht den strengen Anforderungen der Energie-Einsparverordung. Im Inneren der Aluminium-Profile ist ein 24 Millimeter starker Schaumkern verantwortlich für die außergewöhnlich hohe Wärmedämmung. Dennoch besticht diese Glas-Faltwand durch geringe Profildicke, wobei die schmalen Rahmenprofile den schlanken Charakter der Konstruktion zusätzlich betonen. Die SL 60e ist äußerst flexibel einsetzbar als Balkon- oder Poolverglasung, oder als senkrechtes Element eines Wintergartens. Im gewerblichen Bereich kann diese Glas-Faltwand auch als Geschäftseingang eingesetzt werden.

Foto: Solarlux

Technische Informationen

  • 59 mm Bautiefe, 24 mm Dämmkern
  • Wärmeschutzglas als Standardverglasung; Ug = 1,1 W/m²K (k = 1,0) mit 2 x 4 mm Float
  • komplettes Fenstersystem passend zur Faltwand lieferbar: Dreh-Kipp, Parallel-Schiebe-Kipp, Festteile
  • für barrierefreies Wohnen verfügbar
  • reibungsarme Laufeigenschaften durch Edelstahl Schienen und Laufwerke
  • nach 10.000 Bedienvorgängen keine sichtbaren Verschleißerscheinungen